DEIN VITAMINLIEFERANT

Sanddorn Muffins

Sanddorn Muffin

Wer kann diesen Muffins widerstehen? Muss man eigentlich auch gar nicht, dadurch dass sie Sanddorn enthalten kannst Du sie ganz ohne schlechtes Gewissen genießen. Schließlich tust Du Gutes für Dein Immunsystem. Lass es Dir schmecken 😉

Wusstest Du, dass Sanddorn mehr Vitamin C enthält als Zitronen?

ERFAHRE MEHR ÜBER SANDDORN

Zutaten für 12 gesunde Sanddorn Muffins:


150 g Zucker

30 g Butter

125 ml Milch

230 g Mehl

1 Ei

20 g  SUPERGOODFRUITS Sanddorn Beeren

2 Teelöffel Kakaopulver

1 Teelöffel Backpulver

1 Prise Salz

Zubereitung


Das Mehl, Salz und Backpulver als erstes in einer Schüssel vermischen.

Danach musst Du Milch, das Ei, Zucker, Butter und das Kakaopulver hinzugeben und mit einem Handrührer glatt rühren.

Die SUPERGOODFRUITS Sanddorn Beeren klein hacken.

Als nächstes musst Du die gehackten SUPERGOODFRUITS Sanddorn Beeren dem Teig unterheben.

Abschließend füllst Du den Teig in ein Muffinblech.

Ab in den Ofen! Die gesunden Sanddorn Muffins müssen nun im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad 25 Minuten lang backen.

Du möchtest SUPERGOODFRUITS Sanddorn kaufen?

ZUM SHOP