DEIN VITAMINLIEFERANT

Knuspermüsli selber machen

Wintermüsli

Knuspermüsli mit Beeren und Nüssen

Wenn ihr wie ich ständig auf der Suche nach gesundem und schnellen Frühstück seid, dann ist dieses Knuspermüsli-Rezept genau das Richtige für euch! Die Haferflocken geben Energie für den Tag und die Nüsse versorgen den Körper mit ungesättigten Fettsäuren und liefern Omega 3. Nüsse verfügen zudem über eine extrem hohe Nährstoffdichte, sodass bereits eine Handvoll genügt, um den Körper mit Vitalstoffen zu versorgen und lange satt zu machen. Bei einer Harvard-Studie wurde zudem festgestellt, dass der regelmäßige Verzehr von Nüssen den Cholesterinspiegel senkt und Antioxidantien liefert, die die Zellen vor freien Radikalen schützt! Des Weiteren enthalten die Walnüsse und Haselnüsse wertvolle Folsäure, Protein und Magnesium.

 

Fruchtig wird das Winter-Knuspermüsli durch die Brombeeren und Wild-Heidelbeeren von SUPERGOODFRUITS: Diese bringen eine fruchtige Note ins Müsli sowie viele Vitamine zur Stärkung des Immunsystems und der Organe. Die Pflanzenfarbstoffe in den Brombeeren sorgen beispielsweise für eine verbesserte Fließfähigkeit des Blutes, die Heidelbeeren mit ihren Anthocyanen für eine Verbesserung der Gedächtnisleistung.

Der optimale gesunde Start in einen aktiven Tag also!

TIPP: Bei Unverträglichkeiten könnt ihr ganz einfach die Nüsse durch Kokosraspeln ersetzen.

 Zutaten für das Knuspermüsli


200 g kernige Haferflocken

100 g Walnüsse

100 g ganze Haselnüsse

50 g Pistazien

1 Handvoll SUPERGOODFRUTS Brombeeren

1 Handvoll SUPERGOODFRUITS Wild-Heidelbeeren

1 TL Zimt

1 Prise gemahlene Nelken

3 EL Bio-Honig

2 EL Pflanzenöl

Zubereitung des Knuspermüslis


1.) Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

2.) Anschließend alle Zutaten außer die SUPERGOODFRUITS Beeren in einer großen Schüssel gut vermengen. Darauf achten, dass sich der Honig gut mit den restlichen Zutaten vermischt – dadurch wird das Müsli nämlich knusprig.

3.) Ein Blech mit Backpapier auslegen und die Müsli-Mischung darauf verteilen. Im Backofen ca. 15 Minuten lang rösten.

4.) Etwa nach der Hälfte der Zeit das Backblech kurz herausnehmen und alle Zutaten gut durchmischen, damit alle Seiten gleichmäßig gebräunt werden.

5.) Nach 15 Minuten die Müslimischung aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und die SUPERGOODFRUITS Beeren untermischen.

SUPERGOODFRUITS DETOX BUNDLE


Et voilà – so einfach und schnell habt ihr euer eigenes Müsli ohne Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe gemacht!

Liebst,

Eure Lena

Lena

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*