DEIN VITAMINLIEFERANT

Chia Samen

Quinoa-Chia-Samen- mit Zartbitterschokolade(4)

Chia-Samen sind inzwischen vermutlich jedem bekannt. Reich an Omega-3-Fettsäuren, Proteinen und Ballaststoffen sind die kleinen grauschwarzen aus Mittelamerika stammenden Körner wahrer Superfood.

Die schon zu Zeiten der Mayas und Azteken auf dem Speiseplan stehenden Chia-Samen bedeuten übersetzt „Kraft“, was bei dem Nährstoffgehalt durchaus naheliegt. Zugleich werden den Chia-Samen eine Vielzahl an heilenden Wirkungen zugeschrieben. Aufgrund der großen und steigenden Nachfrage an Chia-Samen existiert eine Vielzahl an Studien, die Hinweise, aber größtenteils noch keine Beweise, für die vielen gesundheitsfördernden Eigenschaften der Samen liefert. Auch aufgrund der fehlenden Erforschung von Langzeitwirkungen, wird durch die Europäische Lebensmittelverordnung empfohlen, nicht mehr als etwa 15 Gramm Chia-Samen (1 Esslöffel) täglich zu sich zu nehmen. Alternativen zu den derzeit so beliebten Samen aus Übersee sind die heimischen Leinsamen oder auch Hasel- oder Walnüsse, die eine ähnliche Fettsäure-Zusammensetzung vorweisen.

Ideal sind die Chia-Samen fürs Frühstück- ob Bowl, Smoothie oder Porridge, die Power-Samen passen einfach zu allem! Ich habe die Samen für einen Quinoa-Chia-Samen-Porridge mit Zartbitterschokolade und SUPERGOODFRUITS Heidelbeeren benutzt. Für was verwendet ihr Chia-Samen am Liebsten?

Liebe Grüße

Matthias

Matthias

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*